Der richtige Start in den Feierabend: So geht’s

Arbeit geschafft! Kaffeetasse leeren, PC ausschalten, Büro verlassen und die Gedanken an den Job nicht mit nach Hause nehmen. Dieses Szenario erlebt bei Weitem nicht jeder. Wir können aber alle mit ein paar einfachen Tricks lernen, die Arbeit in der Arbeit zu lassen und entspannt in den Feierabend zu starten. Nicht nur die Produktivität steigt bei gekonntem Abschalten. Sondern vor allem auch das eigene Wohlbefinden.

Eins vorweg: Entscheidend für einen gelungenen Beginn für deinen Feierabend sind die letzten Minuten in und ersten Minuten nach der Arbeit. Sie bestimmen die Laune, die man in den Abend mitnimmt und beeinflussen darüber hinaus merklich die Qualität des Schlafes. Aber wie gestaltet man diese Minuten denn nun am besten? Wir haben da drei Tipps für dich.

Tipp 1: Bleibe 15 Minuten länger in der Arbeit

Noch länger arbeiten? Ja, am Anfang. Nutze die 15 Minuten am Ende des Arbeitstages als Ritual, um dich auf den nächsten Tag vorzubereiten. Sorge für Ordnung: Aktualisiere deine To-Do-Liste, notiere dir Aufgaben für den nächsten Tag und räume deinen analogen und digitalen Schreibtisch auf. Listen und klare Strukturen entlasten das Gehirn, erleichtern mentales Abschalten und einen tiefen Schlaf. Sind diese 15 Minuten fest im Arbeitsalltag etabliert, werden sie dir garantiert mehr Zeit sparen als kosten. (PS: To-Do-Listen funktionieren auch sehr gut im privaten Bereich).

Tipp 2: Analysieren statt grübeln

Ein Moment der Ruhe kann viel bewirken: Führe dir vor Augen, welche Aufgaben du an dem Tag alle erledigt hast und klopfe dir in Gedanken auf die Schulter. Nutze die Phase auch, um zu reflektieren, was vielleicht nicht gut lief. Gab es Probleme mit Kunden, Kollegen, dem Chef? Wie könnte man die Lage verbessern oder was beim nächsten Mal anders machen? Notiere dir Lösungsideen und bespreche knifflige Situationen im Team. Eine kontinuierliche Reflektion der eigenen Arbeit vermeidet nächtliches Grübeln und kommt darüber hinaus auch gut beim Chef an.

Tipp 3: Stress? Nicht bei der Heimfahrt

Der Weg von der Arbeit nach Hause bietet die ideale Möglichkeit um abzuschalten. Ein kleiner Umweg auf der Heimfahrt kann einen großen Effekt auf die Entspannung haben. Ein paar Atemzüge auf einer Parkbank, ein kurzer Spaziergang im Grünen oder das Entdecken des eigenen Stadtviertels – alles Möglichkeiten, Stress abzubauen.

Team Karriere Boost

Team Karriere Boost

Wir kommen aus unterschiedlichen Bereichen der Medienbranche, arbeiten für die Haufe Group, bei Medienagenturen oder sind selbständig. Schreib uns von dir und deinen Erfahrungen im Berufsleben. Wir freuen uns von dir zu hören!

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
modal close image
modal header

 

1. Türchen

modal header

 

2. Türchen

Zeit für die Weihnachtspost!
Mach mit bei unserer Verlosung und gewinne »Sketching at work« mit Skizzenideen für alle Lebenslagen.

Hier gehts zum Lostopf

modal header

 

3. Türchen

Bereit für die Weihnachtsfeier?
Mach mit bei unserer Verlosung und gewinne den »Knigge« mit Tipps für einen guten Auftritt.

Hier gehts zum Lostopf

modal header

 

4. Türchen

Glühweinkater?
Mach mit bei unserer Verlosung und gewinne eine
Wasserflasche (FLSK).

Hier gehts zum Lostopf

modal header

 

5. Türchen

Die nervige Verwandtschaft wartet schon?
»Schlagfertigkeit« zeigt dir, wie du mit humorvollen Retourkutschen spitze Bemerkungen elegant abwehrst.

Hier gehts zum Lostopf

modal header

 

6. Türchen

HO HO HO!
Santa hat einen Power Cube* für dich im Gepäck.
*(Mini Cubic Power Bank with Wireless Charging)

Hier gehts zum Lostopf

modal header

7. Türchen

modal header

8. Türchen

modal header

 

9. Türchen

Endlich ist es soweit!
Gewinne das druckfrische Erfolgsjournal und starte durch!

Hier gehts zum Lostopf

modal header

10. Türchen

Present in a bottle!
Mach mit bei unserer Verlosung mit und gewinne eine
FLSK-Trinkflasche.

Hier gehts zum Lostopf

Send this to a friend