Dringend, wichtig oder weg? Priorisieren mit der Eisenhower-Methode

Alles, immer und am besten sofort? Wenn du nach dieser Systematik arbeitest, ist der Burnout vorprogrammiert. Besser ist es, die Aufgaben zu priorisieren und so für Entlastung zu sorgen. Unsere Infografik hilft dir dabei.

Wer kennt das nicht: Auf dem Schreibtisch und im Postfach stapeln sich die To-Dos, dann ruft noch ein wichtiger Kunde mit einem Eil-Auftrag an und zuletzt kommt noch der Chef um die Ecke und macht mit seiner Anfrage das Chaos perfekt.

Um in solchen Zeiten einen kühlen Kopf zu bewahren, ist die richtige Priorisierung das A und O. Nicht alle Aufgaben müssen sofort erledigt werden. Andere kannst du delegieren – oder auch gleich in den Abfalleimer befördern. Unsere Infografik hilft dir, deine Aufgaben zu ordnen und dir wieder mehr Struktur zu verschaffen.

Team Karriere Boost

Team Karriere Boost

Wir kommen aus unterschiedlichen Bereichen der Medienbranche, arbeiten für die Haufe Group, bei Medienagenturen oder sind selbständig. Schreib uns von dir und deinen Erfahrungen im Berufsleben. Wir freuen uns von dir zu hören!

Send this to a friend