Zu wenig Frauen in Führungspositionen

Auf deutschen Chefsesseln sitzen zu selten Frauen. Das ist keine Meinung, das ist eine Tatsache. Schließlich sind in Unternehmen 43 Prozent aller Beschäftigten Frauen, aber auf der 1. Führungsebene sind nur 25 Prozent der Posten mit Frauen besetzt und auf der 2. Ebene sind es lediglich 39 Prozent. Und Fortschritt ist kaum in Sicht: Zwischen 2004 und 2014 stieg die Frauenquote auf der Topebene um gerade einmal 1 Prozent! Auf der zweiten Ebene betrug das Plus – mager, aber immerhin – 6 Prozent.

Team Karriere Boost

Team Karriere Boost

Wir kommen aus unterschiedlichen Bereichen der Medienbranche, arbeiten für die Haufe Gruppe, bei Medienagenturen oder sind selbständig. Schreib uns von dir und deinen Erfahrungen im Berufsleben. Wir freuen uns von dir zu hören!

Send this to a friend