4 Tipps, wie du das Sommerloch nutzen kannst

Spätestens wenn sich die Postings von Urlaubsbildern in deinem Netzwerk häufen, du auf deine Mails nur noch Abwesenheitsnotizen bekommst und dein Telefon immer öfter ins Leere klingelt, weißt du: Das Sommerloch ist da. Und du bist im Büro – scheinbar als Einzige im ganzen Land. Kein Grund zu verzagen: Während dein Team und deine Kunden an irgendeiner Strandbar das Leben genießen, kannst du die Ruhe im Büro nutzen, um dich fit zu machen, bevor es nach der Urlaubssaison wieder richtig losgeht. Wir hätten da vier Tipps für dich.

1. Bilde dich weiter!

Das Telefon schweigt und die wichtigsten Jobs sind erledigt? Dann nutze die Zeit, um dein Know-how auf den neuesten Stand zu bringen. Ob Online-Kurs oder Fachbuch, ob Webinar oder Studium der vielen liegengebliebenen Fachzeitschriften: Jetzt kannst du endlich mal all das lesen und lernen, wofür im ansonsten hektischen Tagesgeschäft kaum Zeit bleibt. Und wenn dann alle wieder im Büro sind, kannst du gleich mal mit deinem neu erworbenen Wissen glänzen.

2. Zieh Bilanz

Das Jahresgespräch ist vermutlich noch in weiter Ferne – nutz die ruhigen Sommerwochen, um dich darauf vorzubereiten und mal über deine beruflichen Ziele nachzudenken. Lass die letzten Monate Revue passieren und überleg dir, ob du die Ziele, die du dir vielleicht am Anfang des Jahres gesteckt hast, schon zum Teil erreicht hast. Frag dich, ob du zufrieden bist mit der jetzigen Situation und was du dir für die Zukunft vorstellst.

3. Sommerloch? Netzwerken, Netzwerken, Netzwerken!

Vielleicht bist du nach Punkt 2 ja auf der Suche nach einer neuen Stelle? Nein? Vielleicht aber auf der Suche nach neuen Kunden oder neuen Geschäftspartnern? Wie auch immer – Netzwerken schadet nie. Fürs digitale Networking heißt das: Bring deine Business-Profile auf Vordermann und such dir neue, spannende Kontakte – bei der Gelegenheit kannst du auch gleich mal deine Adressliste aufräumen. Einige Kontakte kannst du vielleicht ganz löschen, andere mal wieder reaktivieren. Und fürs Netzwerken im echten Leben: Gerade im Sommer gibt es immer wieder Networking-Events oder Business-Abende unter freiem Himmel. Worauf du im Winter keine Lust hast, ist an einem lauen Sommerabend doch gleich viel verlockender. Und bei lauschigen Plusgraden netzwerkt es sich auch gleich viel besser.

4. Aufräumen!

Die meisten machen es Ende des Jahres – fang doch einfach schon mal früher damit an. Nimm dich der dunklen Ecken deines Schreibtischs an und miste aus. Arbeite endlich mal die Dinge ab, die schon seit geraumer Zeit noch bis morgen warten können. So bist du trotz eventueller Projekt- und Anfragenflaute produktiv und kannst im wahrsten Sinne des Wortes aufgeräumt durchstarten, wenn mit deinen KollegInnen auch die Alltagshektik wieder zurückkehrt.

Team Karriere Boost

Team Karriere Boost

Wir kommen aus unterschiedlichen Bereichen der Medienbranche, arbeiten für die Haufe Gruppe, bei Medienagenturen oder sind selbständig. Schreib uns von dir und deinen Erfahrungen im Berufsleben. Wir freuen uns von dir zu hören!

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
modal close image
modal header

modal header

Hier unser erster Weihnachtsspot-Favorit 😊 – Freut euch auf noch mehr Videos hinter den kommenden Türchen!

modal header

Ho, ho, ho!

Nicht nur an Weihnachten kommt es auf einen perfekten Auftritt an! Wie dir immer der perfekte Auftritt gelingt, erfährst du in unserem kostenlosen TaschenGuide.

Leider hast du das Türchen zu spät geöffnet. Schaue einfach die nächsten Tage nochmal vorbei. Es könnte sein, dass sich an Nikolaus wieder ein Taschenguide im Adventskalender versteckt …

Mehr zum TaschenGuide Der perfekte Auftritt findes du hier.

modal header

Welche Wünsche erfüllst du mit deinen Geschenken dieses Jahr? Vielleicht hast du noch Zeit und kannst einen Wunsch erfüllen, den man nicht kaufen kann, der aber sehr viel mehr Wert ist?

modal header

modal header

Ho, ho, ho!

Im Geschäftsleben spielen persönliche Faktoren eine große Rolle. Es zahlt sich daher aus, die wichtigsten Benimmregeln zu kennen. Marie und Sylvia aus dem KB-Team spielen heute Nikolaus und haben ein Geschenk mitgebracht …

Leider hast du das Türchen zu spät geöffnet. Schaue einfach die nächsten Tage nochmal vorbei.

Mehr zum TaschenGuide Knigge für Beruf und Karriere findest du hier.

modal header

Das perfekte Geschenk bringt Menschen zusammen!

modal header

modal header

Der Trick funktioniert übrigens nicht mit allen Freunden … 🙂

modal header

Ho, ho, ho!

Wenn gut nicht mehr gut genug ist: Perfektionismus ist ein echtes Phänomen unserer Zeit. Nicht selten führt er zu übermäßigem Stress oder sogar in den Burnout. Erfahre in unserem heutigen Geschenk, wie du der Perfektionismus-Falle entkommen und dennoch erfolgreich sein kannst.

Karriere Boost kann mich regelmäßig über neue Beiträge per E-Mail informieren. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Ein Widerruf ist jederzeit per Mail an service@haufe.de oder über den Abmeldelink in jedem Newsletter möglich.
Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten, wie in der Datenschutzerklärung beschrieben, von Karriere Boost erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
modal header

Send this to a friend