Weihnachtsfeier

Weihnachtsfeier: 3 Tipps für einen guten Auftritt

Alle Jahre wieder: Der Chef lädt zur Firmenweihnachtsfeier ein. Wenn es die erste deines Berufslebens sein sollte oder du in ein anderes Unternehmen gewechselt bist und dort deine Weihnachtspremiere gibst: Hier einige Tipps, damit die Sause für dich nicht nur feiertechnisch, sondern auch karrieremäßig erfolgreich wird.

Tipp 1: Hingehen!

Du hast eigentlich gar keine Lust, den Abend mit Chef und KollegInnen zu verbringen? Vielleicht, weil die Stimmung im Team eh gerade nicht so gut ist oder es sogar Konflikte gab? Egal. Geh trotzdem hin. Die Firma will euch mit der Weihnachtsfeier etwas Gutes tun und was zum Teambuilding beitragen. Es wäre unhöflich, das einfach so auszuschlagen. Außerdem zeigst du so, dass du auch gerne einen Teil deines Privatlebens in die Firma investierst.

Tipp 2: Aufgepasst beim Smalltalk

Die Bierchen fließen, die Stimmung wird lockerer und man steht in entspannter Runde beim Smalltalk zusammen. Da kann schon mal die eine oder andere flapsige Bemerkung über KollegInnen oder die Vorgesetzten fallen.

Doch Vorsicht: Auf der Weihnachtsfeier ist bei kritischen Themen eher das Motto „Schweigen ist Gold“ angesagt. Weder ausgedehnte Lästereien über den Chef oder die KollegInnen noch flammende politische Reden oder gar lautstarke Streitgespräche über religiöse Themen haben bei der Firmenweihnachtsfeier was zu suchen.

Aber: Wo Risiken, da natürlich auch Chancen. Wenn du es geschickt anstellst und die Feier vielleicht noch für gekonntes Networking mit KollegInnen nutzt, mit denen du sonst nicht so viel zu tun hast, kann sich so ein vorweihnachtlicher Plausch durchaus positiv für dich auswirken. Und auch ein etwas persönlicherer Austausch mit deinen Vorgesetzten kann eine ganz andere Ebene schaffen. Vielleicht entdeckt ihr gemeinsame Hobbys oder Interessen, die euch neue Gesprächsräume eröffnen.

Tipp 3: Kenn dein Limit

Ein paar Gläschen Wein, der eine oder andere Verdauungsschnaps: Gegen moderaten Alkoholkonsum spricht nichts. Komplettabstürze solltest du allerdings vermeiden. Als einzige/r volltrunken auf der Bar oder dem Tisch zu tanzen oder dich in die Deko zu übergeben wird dir garantiert keine Pluspunkte einbringen.

Und auch wenn der Chef dir am laufenden Band Drinks anbietet: Achte einfach drauf, wann es genug ist. Oder hol dir einfach mal zwischendurch ein Wasser an der Bar.

Mehr Knigge-Wissen gefällig?

Auch außerhalb der Weihnachtzeit gilt es, einige Business-Knigge-Regeln zu kennen und zu beachten. Welche, das zeigt dir Horst Hanisch in seinem „Knigge für Beruf und Karriere“.

Team Karriere Boost

Team Karriere Boost

Wir kommen aus unterschiedlichen Bereichen der Medienbranche, arbeiten für die Haufe Group, bei Medienagenturen oder sind selbständig. Schreib uns von dir und deinen Erfahrungen im Berufsleben. Wir freuen uns von dir zu hören!

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
modal close image
modal header

 

1. Türchen

modal header

 

2. Türchen

Zeit für die Weihnachtspost!
Mach mit bei unserer Verlosung und gewinne »Sketching at work« mit Skizzenideen für alle Lebenslagen.

Hier gehts zum Lostopf

modal header

 

3. Türchen

Bereit für die Weihnachtsfeier?
Mach mit bei unserer Verlosung und gewinne den »Knigge« mit Tipps für einen guten Auftritt.

Hier gehts zum Lostopf

modal header

 

4. Türchen

Glühweinkater?
Mach mit bei unserer Verlosung und gewinne eine
Wasserflasche (FLSK).

Hier gehts zum Lostopf

modal header

 

5. Türchen

Die nervige Verwandtschaft wartet schon?
»Schlagfertigkeit« zeigt dir, wie du mit humorvollen Retourkutschen spitze Bemerkungen elegant abwehrst.

Hier gehts zum Lostopf

modal header

 

6. Türchen

HO HO HO!
Santa hat einen Power Cube* für dich im Gepäck.
*(Mini Cubic Power Bank with Wireless Charging)

Hier gehts zum Lostopf

Send this to a friend